Zentrum

Das Dharma-Tor ist im Februar 1999 ursprünglich als Treffpunkt von Praktizierenden entstanden, die mit mir den Weg gehen wollten. Irgendwann, nach mehreren Jahren, entstand der Wunsch nach einem eigenen Zentrum, wo wir auch Retreats halten können. So sind wir seit Oktober 2005 in Huttenried in einem alten Bauerhof, der zu einem Zentrum für buddhistische Praxis und Retreat ausgebaut wurde. Es ist ein Ort der Stille und des Rückzugs, ein idealer Platz für diesen Zweck. Auf der Grundlage der Silas (Richtlinien) und der Bereitschaft der Praktizierenden, den Alltag mit all seinen Herausforderungen für einige Zeit hinter sich zu lassen, können wir tief in die Inhalte des Dharma und die Methoden der Übung eintreten.

Mehr zum Zentrum in www.bodhicharya-huttenried.com und in www.dharma-tor.com unter "Zentrum".

 

 

Einheit von Mitgefühl und Weisheit

 

Ani Karma Tsultrim